Donnerstag, 27. Dezember 2007

Fleetbattles und die Schönheit EvEs

Neulich hat mich ein Kollege gefragt ob ich nicht Lust hätte mit auf BoB zu schiessen. Da wäre in den nächsten Tagen was geplant und das könnte zu einer der größten Schlachten werden die EvE je gesehen hat.

Größte Schlacht am Arsch !

Nicht falsch verstehen. PvP ist ja durchaus cool...und die idealisierte Vorstellung einer solchen Raumschlacht ist ja auch klasse. Nur leider sieht die Realität ja eigentlich ganz anders aus, oder ?

Man stelle sich also vor eine Flotte von x-hundert Schiffen springt in ein System mit x-hundert Gegnern. Da sagt der Server: "Au revoir, mes amies" und geht erstmal nen Kaffee trinken. Sprich es tut sich erstmal gar nix ! Das bleibt auch erstmal so. In der Zwischenzeit hat man dann folgende Optionen:

1. Einen Romanzyklus schreiben der "Krieg und Frieden" Tolstois als Kurzgeschichte erscheinen lässt.

2. Ein 7 Gänge Menü für 150 Personen zubereiten mit nichts anderem als einem Kartoffelschäler und zwei Milchtöpfen.

3. Das Haus neu verputzen

4. In Hospitalismus verfallen und willenlos auf den Bildschirm starren.

5. Die Kinder durchs Abitur bringen

usw. usw......


Da aber nicht alle gleichzeitig aus dem Lag kommen sondern immer nur tröpfchenweise können einige schon mit dem PewPew beginnen während andere immer noch das Haus verputzen. Im Endeffekt wird es dann also so sein das der Lag nur deswegen aufhört weil man auf einmal wieder in seinem Aufwach-Klon sitzt.

Ist das nicht geil ? Eine Schlacht epischen Ausmaßes und alles was man bekommt ist ein lumpiges T-Shirt....irgendein Spacko postet dann sein Killmail auf der du draufstehst, hält sich für den größten Stecher diesseits des Mississippi und du möchtest am liebsten hinfahren und ihm per Fausthieb erklären wie es ist, wenn man nichts machen kann weil man nichts sieht.

Und wenn man dann diese, meine, Bedenken anbringt bekommt man zu hören: Ja..so funktionieren Fleetbattles nunmal. Also mal ganz ehrlich....von "funktionieren" kann da ja wohl nicht die Rede sein. Überhaupt die Wörter "funktionieren" und "Lag" in einen kausalen Zusammenhang zu setzen entbehrt jeglichen Sinnes.

Tja...aber da es anscheinend genug Leute gibt die es geil finden stundenlang auf den Monitor zu glotzen wo sich absolut nichts tut haben auch diese "Fleetbattles" ihre Daseinsberechtigung. Wenn ich Standbilder will geh ich ins Museum.

Dann doch lieber HighSec Noob und kein 0.0 Pro1337LagLamOrH4xXoOr-FleetbattlerulooOoor.

Wenns ja zumindest ein paar ordentliche Möpse wären die man da stundenlang anstarren muss....aber neeeeeee.....öde...öde...boooooooooorrring !

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Fleetbattles mögen stumpfsinnig erscheinen - sind es auch meistens. Aber von einer auf alle schließen ist Käse. Sowas gibts auch mit vielen Leuten und wenig Lag.

Keine Propaganda, nur ein Statement.

LordSnoopY hat gesagt…

Sowas kannst du aber auch im HighSec haben, bin gestern 3 Std aus Jita nicht raus gekommen x)

Gnadelwarz hat gesagt…

Jita is ja auch der Tot *g*

Anonym hat gesagt…

Jita ist der Mos Eisley von Eve...
Hey, was erwartet ihr da ausser Dauercamper, Wargriefer und Ganker

Nur bei Irjunen bin ich mir noch nicht im klaren wie man das vergleichen soll...